50 Jahre Gersthofen Diese Veranstaltungen erwarten Sie


Willy Astor


Willy Astors „Saitenprojekt“ The Sound of Islands präsentiert nach 6 Jahren Pause das von vielen erwartete sechste Album und eröffnet damit ein weiteres Kapitel von Astors zweiter großer Begabung, dem Gitarrenspiel.

Ein vielsaitig begabter Mann

Willy Astors „Saitenprojekt“ The Sound of Islands präsentiert nach 6 Jahren Pause das von vielen erwartete sechste Album und eröffnet damit ein weiteres Kapitel von Astors zweiter großer Begabung, dem Gitarrenspiel.

"Sound of Islands"- Alben und Konzerte werden zu einer melodiösen Weltreise mit waren in der Vergangenheit stets herausragende Musikabende bei denen der in erster Linie als Komödiant bekannte Astor seine Zuhörer von seiner Virtuosität auf der Gitarre beeindruckt.

Zusammen mit seiner neuen Band gibt es viel zu hören, ob Bossa Nova oder Tango, ob afrikanische Einflüsse, Flamenco oder bayrische Volksmusik - gerade die stilistische Vielfalt der Kompositionen aus der Hand von WILLY ASTOR ziehen die Zuhörer schon seit über 10 Jahren in den Bann.

2011 war Astor mit „Sounds of Islands“ zum letzten Mal in der Stadthalle Gersthofen und hinterließ damals ein begeistertes Publikum.

Alle weiteren Informationen und Tickets gibt's hier.

Zurück