Das steht für Gersthofen Rathaus, Wasserturm, Lech, Wasserkraftwerk

1. Das Rathaus Gersthofen ist als Anlaufstelle für Bürger, Vereine und Unternehmer der Dreh- und Angelpunkt des städtischen Alltags. Mit einem neuen Bürgerservicezentrum, welches noch im Jubiläumsjahr eröffnet werden soll, zieht bald noch mehr Service ein.

2. Der Wasserturm symbolisiert Gersthofen wie kein zweites Wahrzeichen. Ebenfalls sinnbildlich steht das Gebäude - durch die Beherbergung des Ballonmuseums - für das Thema Ballonfahrt.

3. Der Lech begleitet Gersthofen auf der gesamten Nord-Süd-Achse der Gemeindefläche. Ob in puncto Natur oder Energie – der Lech prägte die Entwicklung Gersthofens elementar.

4. Das Wasserkraftwerk bildete seinerzeit, in den späten 1920 Jahren, die Basis für die erfolgreiche Entwicklung Gersthofens. Bedingt durch Wasserkraft, nahm die Industrialisierung vor Ort Fahrt auf. Noch heute spielt Wasser und die direkte Lage am Lech eine besondere Bedeutung.


Möchten Sie Ihren Lieblingsort in Gersthofen mit uns teilen? Sie kennen schöne versteckte Orte, die für Sie eine besondere Bedeutung haben? Sie haben besondere Momente an bestimmten Orten erlebt? Erzählen Sie uns Ihre Stadtgeschichte.